· 

Dinkel-Haferflocken Brötchen | leicht & lecker

Dinkel-Haferflocken Broetchen | leicht & lecker

Hach wie lecker! Unsere leckeren Brötchen schmecken besonders gut, wenn sie noch warm und knusprig sind und du sie mit leckerem Aufschnitt belegst.


ZUTATEN

  • 50 g Haferflocken
  • 80 g Dinkelmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 130 g Magerquark
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Brotgewürz
  • Optional Körner zum Bestreuen (Sesam, Mohn, Sonnenblumenkerne etc.)

 

Dinkel-Haferflocken Brötchen | leicht & lecker

LOS GEHT'S




SCHRITT 1 Ein Backblech mit Backpapier auslegen.




SCHRITT 2 Nun alle trockenen Zutaten miteinander vermengen.




SCHRITT 3 Als nächstes den Magerquark sowie das Ei mit in die Schüssel geben und die Masse ordentlich verquirlen.




SCHRITT 4 Nun mit Hilfe der Hände kleine Brötchen formen und den Teig in 6 Portionen auf das Backblech legen. Je nach Geschmack mit Körnern bestreuen. Als Tipp: Die Körner halten besser, wenn ihr die Brötchen mit etwas Wasser beträufelt.




SCHRITT 5 Zu guter Letzt wandern die fertigen Brötchen bei 170 Grad Umluft  für ca. 20-25 Minuten in den Backofen.

GUTEN APPETIT 

EURE KULTBEERE



KULTipp

 

Natürlich könnt ihr auch gleich ein paar mehr Brötchen backen und einfrieren. Aufgetaut schmecken sie wie frisch gebacken.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0